Liebe ist eine Entscheidung

Liebe braucht dein Wollen

Wenn du dich verliebst, dann geschieht das wie von selbst. Du wirst überschwemmt mit aufregenden Hormonen und du siehst die Welt mit anderen Augen. Doch diesen hoch erregten Zustand kann der Körper nicht dauerhaft aufrechterhalten, nach 3 bis 12 Monaten spätestens verschwindet die Verliebtheit und macht Platz für die Liebe. Doch Liebe ist nicht einfach da. Sie kommt dann, wenn Du dich für einen Menschen entscheidest. Und zwar immer wieder neu.

Eine Beziehung macht nicht glücklich

Wenn du erwartest, dass dich dein Partner glücklich macht, dann wirst du sicherlich schon viele Enttäuschungen erlebt haben. Denn Beziehung ist kein Himmelreich. Beziehung macht Arbeit. Beziehung verlangt Entwicklung. Beide Partner bringen ihre eigenen Erfahrungen, Verhaltensmuster, Atmosphären und Launen in die Beziehung ein. Wenn diese trübe sind oder aggressiv, dann kann die Beziehung daran nichts ändern. Erst kommt dein Glück, dann euer gemeinsames.